TypSchulung
Zeit5 Tage
REGISTRIEREN

Kontakt

Mit markierten Felder aus * sind erforderlich

20345-1A - Verwalten von Microsoft Exchange Server 2016

20345 -1A: Verwalten von Microsoft Exchange Server 2016-Trainingskurs und -Zertifizierung

Beschreibung

Zielgruppe und Voraussetzungen

Kursübersicht

Zeitplan und Gebühren

Zertifizierung

20345 -1A: Verwalten von Microsoft Exchange Server 2016-Schulungen

Dieser von einem 5-Tag durchgeführte, von einem Kursleiter geführte Kurs vermittelt IT-Experten die Verwaltung und Unterstützung von Exchange Server 2016. Die Teilnehmer lernen, Exchange Server 2016 zu installieren und eine Exchange Server-Umgebung zu konfigurieren und zu verwalten. Der Kurs behandelt die Verwaltung von E-Mail-Empfängern und Öffentlichen Ordnern sowie die Durchführung von Massenaktionen mit der Exchange-Verwaltungsshell. Die Teilnehmer lernen außerdem, wie sie Client-Konnektivität, Nachrichtentransport und Hygiene verwalten, hoch verfügbare Exchange Server-Bereitstellungen implementieren und verwalten sowie Backup- und Disaster Recovery-Lösungen implementieren.

Der Kurs vermittelt den Teilnehmern außerdem, wie eine Exchange Server 2016-Bereitstellung verwaltet und überwacht wird. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie Exchange Online in einer Office 365-Bereitstellung verwalten.

Ziele der Verwaltung von Microsoft Exchange Server 2016 Training

  • Führen Sie die Bereitstellung und grundlegende Verwaltung von Exchange Server 2016 durch.
  • Verwalten Sie Exchange Server 2016.
  • Erstellen und verwalten Sie verschiedene Empfängerobjekte in Exchange Server 2016.
  • Verwenden Sie die Exchange-Verwaltungsshell zum Erstellen und Verwalten verschiedener Empfängerobjekte in Exchange Server 2016 und führen Sie verschiedene Aufgaben zur Automatisierung von Exchange-Verwaltungsverfahren aus.
  • Konfigurieren Sie die Clientverbindung zu Exchange Server 2016 und die Clientzugriffsdienste.
  • Implementieren und verwalten Sie Hochverfügbarkeit.
  • Implementieren Sie die Sicherung und Disaster Recovery für Exchange Server 2016.
  • Konfigurieren Sie Nachrichtentransportoptionen.
  • Konfigurieren Sie die Optionen für die Nachrichtenhygiene und Sicherheit.
  • Implementieren und verwalten Sie Exchange Online-Bereitstellungen.
  • Überwachen und Problembehandlung von Exchange Server 2016.
  • Sichern und verwalten Sie Exchange Server 2016.

Zielgruppe für die Verwaltung des Microsoft Exchange Server 2016-Kurses

Dieser Kurs richtet sich in erster Linie an Personen, die Enterprise-Messaging-Administratoren für Exchange Server 2016 werden möchten. IT-Generalisten und Helpdesk-Profis Wer sich über Exchange Server 2016 informieren möchte, kann diesen Kurs ebenfalls belegen. Studenten, die diesen Kurs belegen, müssen mindestens zwei Jahre Erfahrung im IT-Bereich haben - typischerweise in den Bereichen Windows Server-Verwaltung, Netzwerkadministration, Helpdesk oder Systemadministration. Es wird nicht erwartet, dass sie Erfahrung mit früheren Exchange Server-Versionen haben.

Die zweite Zielgruppe für diesen Kurs umfasst IT-Experten, die diesen Kurs als Vorbereitung für die Prüfung 70-345: Entwerfen und Bereitstellen von Microsoft Exchange Server 2016 oder als Teil der Anforderung für die MCSE: Microsoft Exchange Server-2016-Zertifizierung.

Voraussetzungen für die Verwaltung der Microsoft Exchange Server 2016-Zertifizierung

Vor dem Besuch dieses Kurses müssen die Studenten:

  • Mindestens zwei Jahre Erfahrung in der Verwaltung von Windows Server, einschließlich Windows Servier 2012 R @ oder Windows Server 2016.
  • Mindestens zwei Jahre Erfahrung mit Active Directory-Domänendienste (AD DS). Mindestens zwei Jahre Erfahrung mit der Namensauflösung einschließlich Domain Name System (DNS).
  • Verständnis für TCP / IP- und Netzwerkkonzepte.
  • Grundlegendes zu Windows Server 2012 R2 oder höher und AD DS einschließlich Planung, Entwurf und Bereitstellung.
  • Verständnis von Sicherheitskonzepten wie Authentifizierung und Autorisierung.
  • Verständnis von SMTP (Simple Mail Transfer Protocol).
  • Kenntnisse der Public Key Infrastructure (PKI) -Technologien einschließlich Active Directory Certificate Services (AD CS).

Course Outline Dauer: 5 Tage

Modul 1: Bereitstellen von Microsoft Exchange Server 2016

In diesem Modul werden die wichtigsten Funktionen und Verbesserungen in Exchange Server 2016 beschrieben. Das Modul beschreibt außerdem die Bereitstellungsanforderungen und Optionen für die Implementierung von Exchange Server 2016. Unterricht

  • Überblick über Exchange Server 2016
  • Anforderungen und Bereitstellungsoptionen für Exchange Server 2016

Übung: Bereitstellen von Microsoft Exchange Server 2016

  • Anforderungen und Voraussetzungen für eine Exchange Server 2016-Installation auswerten
  • Bereitstellen von Exchange Server 2016

Modul 2: Verwalten des Microsoft Exchange Server 2016-Servers

In diesem Modul werden die integrierten Verwaltungstools beschrieben, mit denen Sie Exchange Server 2016 verwalten und verwalten können. Das Modul erläutert außerdem die Funktionen und Funktionen einer Postfachserverrolle sowie die Verfahren zum Konfigurieren eines Postfachservers. Unterricht

  • Exchange Server 2016-Verwaltung
  • Überblick über den Exchange 2016-Postfachserver
  • Konfigurieren von Postfachservern

Übung: Konfigurieren von Postfachservern

  • Erstellen und Konfigurieren von Postfachdatenbanken

Nach Abschluss dieses Moduls können die Studenten:

  • Beschreiben der Microsoft Exchange Server 2016-Verwaltung.
  • Beschreiben der Serverfunktion Exchange Server 2016 Mailbox.
  • Konfigurieren Sie Postfachserver

Modul 3: Verwalten von Empfängerobjekten

Dieses Modul beschreibt die Typen von Empfängerobjekten in Exchange Server 2016 und erläutert, wie diese Objekte verwaltet werden. Das Modul beschreibt auch, wie Adresslisten und Richtlinien für die Postfachserverrolle verwaltet werden. Unterricht

  • Exchange Server 2016-Empfänger
  • Exchange Server-Empfänger verwalten
  • Konfigurieren von Adresslisten und Richtlinien

Übung: Verwalten von Exchange Server-Empfängern und öffentlichen Ordnern

  • Empfänger verwalten
  • Verwalten von Postfächern für Öffentliche Ordner

Übung: Verwalten der E-Mail-Adresslisten und -Richtlinien von Exchange Server

  • Verwalten von E-Mail-Adressrichtlinien
  • Verwalten von Adresslisten und Adressbuchrichtlinien

Nach Abschluss dieses Moduls können die Studenten:

  • Beschreiben Sie die verschiedenen Microsoft Exchange Server 2016-Empfänger.
  • Verwalten Sie Exchange Server 2016-Empfänger.
  • Konfigurieren Sie Adresslisten und Richtlinien.

Modul 4: Verwalten von Microsoft Exchange Server 2016- und Empfängerobjekten mithilfe der Exchange-Verwaltungsshell

Dieses Modul bietet einen Überblick über die Exchange-Verwaltungsshell und beschreibt, wie es zum Verwalten von Exchange Server 2016-Konfigurations- und Empfängerobjekten verwendet wird.Lessons

  • Überblick über die Exchange-Verwaltungsshell
  • Verwalten von Exchange Server 2016 mithilfe der Exchange-Verwaltungsshell
  • Verwalten von Exchange Server 2016 mithilfe von Exchange-Verwaltungsshellskripts

Übung: Verwalten von Exchange Server- und Empfängerobjekten mithilfe der Exchange-Verwaltungsshell

  • Verwenden der Exchange-Verwaltungsshell zum Verwalten von Empfängern
  • Verwenden der Exchange-Verwaltungsshell zum Verwalten von Exchange Server

Nach Abschluss dieses Moduls können die Studenten:

  • Erläutern Sie die Cmdlets der Exchange-Verwaltungsshell, mit denen Sie Microsoft Exchange Server 2016 konfigurieren und verwalten können.
  • Verwalten Sie Exchange Server- und Empfängerobjekte mithilfe der Exchange-Verwaltungsshell.
  • Verwalten Sie Exchange Server- und Empfängerobjekte mithilfe der Exchange-Verwaltungsshellskripts.

Modul 5: Implementieren der Clientkonnektivität

In diesem Modul wird beschrieben, wie Clientzugriffsdienste in Exchange Server 2016 konfiguriert und verwaltet werden. Das Modul erläutert auch die Optionen zum Konfigurieren der Clientkonnektivität, Microsoft Outlook im Web und mobiles Messaging. Unterricht

  • Konfigurieren von Clientzugriffsdiensten in Exchange Server 2016
  • Verwalten von Client-Diensten
  • Clientkonnektivität und Veröffentlichung von Exchange Server 2016-Diensten
  • Konfigurieren von Outlook im Web
  • Konfigurieren von mobilem Messaging in Exchange Server 2016

Übung: Bereitstellen und Konfigurieren von Clientzugriffsdiensten auf Exchange Server 2016

  • Konfigurieren von Zertifikaten für den Clientzugriff
  • Clientzugriffsoptionen konfigurieren
  • Konfigurieren benutzerdefinierter E-Mail-Infos

Übung: Bereitstellen und Konfigurieren von Clientzugriffsdiensten auf Exchange Server

  • Konfigurieren von Exchange Server 2016 für Outlook
  • Konfigurieren von Outlook im Web
  • Konfigurieren von Microsoft Exchange ActiveSync

Nach Abschluss dieses Moduls können die Studenten:

  • Konfigurieren Sie Clientzugriffsdienste in Microsoft Exchange Server 2016.
  • Verwalten Sie Client-Dienste.
  • Beschreiben der Clientkonnektivität und Veröffentlichung von Exchange Server 2016-Diensten.
  • Konfigurieren Sie Microsoft Outlook im Web.
  • Konfigurieren Sie mobiles Messaging in Exchange Server 2016.

Modul 6: Verwalten hoher Verfügbarkeit in Exchange Server 2016

In diesem Modul werden die in Exchange Server 2016 integrierten Hochverfügbarkeitsoptionen beschrieben. Das Modul erläutert auch, wie Sie Hochverfügbarkeit für Postfachdatenbanken und Clientzugriffsdienste konfigurieren.Lektionen

  • Hohe Verfügbarkeit auf Exchange Server 2016
  • Hochverfügbare Postfachdatenbanken konfigurieren
  • Konfigurieren der hohen Verfügbarkeit von Clientzugriffsdiensten

Labor: Implementierende Tage

  • Erstellen und Konfigurieren einer Datenbankverfügbarkeitsgruppe

Lab: Implementieren und Testen von Hochverfügbarkeit

  • Bereitstellen einer Hochverfügbarkeitslösung für Clientzugriffsdienste
  • Testen der Hochverfügbarkeitskonfiguration

Nach Abschluss dieses Moduls können die Studenten:

  • Beschreiben Sie die Optionen für hohe Verfügbarkeit in Exchange Server 2016.
  • Konfigurieren Sie hoch verfügbare Postfachdatenbanken.
  • Konfigurieren Sie hoch verfügbare Clientzugriffsdienste.

Modul 7: Implementierung von Disaster Recovery für Microsoft Exchange Server 2016

Dieses Modul beschreibt die Sicherungs- und Wiederherstellungsoptionen in Exchange Server 2016 und erläutert die Faktoren, die Sie bei der Verwendung dieser Optionen berücksichtigen müssen. Unterricht

  • Implementieren der Exchange Server 2016-Sicherung
  • Implementieren der Exchange Server 2016-Wiederherstellung

Übung: Sichern von Exchange Server 2016

  • Sichern von Exchange Server 2016

Übung: Implementieren der Notfallwiederherstellung für Exchange Server 2016

  • Wiederherstellen von Exchange Server 2016-Daten
  • Wiederherstellen eines Exchange Server-DAG-Mitglieds (optional)

Nach Abschluss dieses Moduls können die Studenten:

  • Erläutern, wie Microsoft Exchange Server 2016-Sicherung implementiert wird.
  • Erläutern, wie die Exchange Server 2016-Wiederherstellung implementiert wird.

Modul 8: Nachrichtentransport konfigurieren und verwalten

Dieses Modul bietet einen Überblick über den Nachrichtentransport und beschreibt, wie der Nachrichtentransport konfiguriert wird. Das Modul beschreibt auch, wie Transportregeln und DLP-Richtlinien zum Verwalten von Nachrichtentransporten konfiguriert werden.Lessons

  • Überblick über den Nachrichtentransport
  • Nachrichtentransport konfigurieren
  • Transportregeln verwalten

Übung: Konfigurieren des Nachrichtentransports

  • Nachrichtentransport konfigurieren
  • Fehlerbehebung bei der Nachrichtenübermittlung
  • Konfigurieren einer Disclaimer-Transportregel
  • Konfigurieren einer DLP-Richtlinie für Finanzdaten

Nach Abschluss dieses Moduls können die Studenten:

  • Beschreiben Sie den Nachrichtentransport.
  • Konfigurieren Sie den Nachrichtentransport.
  • Transportregeln verwalten

Modul 9: Konfigurieren des Antivirus-, Antispam- und Malware-Schutzes

In diesem Modul werden die Hauptfunktionen und -funktionen einer Edge-Transport-Serverrolle in Exchange Server 2016 beschrieben. Das Modul erläutert außerdem die Konfiguration der Nachrichtensicherheit durch Implementierung einer Antiviren- und Antispam-Lösung.Lektionen

  • Bereitstellen und Verwalten eines Edge-Transport-Servers für die Nachrichtensicherheit
  • Implementieren einer Antivirenlösung für Exchange Server 2016
  • Implementieren einer Antispam-Lösung für Exchange Server 2016

Übung: Konfigurieren der Nachrichtensicherheit

  • Konfigurieren und Testen von EdgeSync
  • Konfigurieren von Antivirus-, Antispam- und Malware-Schutzfunktionen auf Exchange Server 2016

Nach Abschluss dieses Moduls können die Studenten:

  • Bereitstellen und Verwalten einer Edge-Transport-Serverrolle für die Nachrichtensicherheit
  • Implementieren Sie eine Antivirenlösung für Microsoft Exchange Server 2016.
  • Implementieren Sie eine Anti-Spam-Lösung für Exchange Server 2016.

Modul 10: Implementieren und Verwalten von Microsoft Exchange Online-Bereitstellungen

In diesem Modul werden die Hauptfunktionen von Exchange Online und Office 365 beschrieben. In diesem Modul wird außerdem beschrieben, wie Sie Exchange Online verwalten und migrieren. Unterricht

  • Überblick über Exchange Online und Office 365
  • Verwalten von Exchange Online
  • Implementierung der Migration zu Exchange Online

Übung: Verwalten von Exchange Online

  • Verwalten von Exchange Online

Nach Abschluss dieses Moduls können die Studenten:

  • Verschaffen Sie sich einen Überblick über Exchange Online und Office 365.
  • Verwalten Sie Exchange Online.
  • Implementieren Sie eine Migration zu Exchange Online.

Modul 11: Überwachen und Behandeln von Microsoft Exchange Server 2016

In diesem Modul wird beschrieben, wie Sie Exchange Server 2016 überwachen und Fehler beheben können. Das Modul erläutert, wie Leistungsdaten für verschiedene Exchange Server-Empfänger und -Objekte gesammelt und analysiert werden. Das Modul beschreibt auch, wie Sie Probleme mit der Datenbank, Verbindungsprobleme und Leistungsprobleme beheben können.Lessons

  • Überwachen von Exchange Server 2016
  • Problembehandlung bei Exchange Server 2016

Übung: Überwachen und Behandeln von Exchange Server 2016

  • Überwachen von Exchange Server
  • Fehlerbehebung für die Datenbankverfügbarkeit
  • Fehlerbehebung bei Clientzugriffsdiensten

Nach Abschluss dieses Moduls können die Studenten:

  • Überwachen Sie Exchange Server 2016.
  • Problembehandlung bei Exchange Server 2016

Modul 12: Sichern und Warten von Exchange Server 2016

In diesem Modul wird das Warten und Aktualisieren einer Exchange Server-Organisation beschrieben. In diesem Modul wird erläutert, wie die administrative Sicherheit und die Verwaltungsüberwachung in Exchange Server 2016 geplant und konfiguriert werden. Unterricht

  • Sichern von Exchange Server mit rollenbasierter Zugriffssteuerung (RBAC)
  • Konfigurieren der Überwachungsprotokollierung für Exchange Server 2016
  • Warten von Exchange Server 2016

Übung: Sichern und Warten von Exchange Server 2016

  • Konfigurieren von Exchange Server-Berechtigungen
  • Konfigurieren der Überwachungsprotokollierung
  • Updates auf Exchange Server 2016 verwalten

Nach Abschluss dieses Moduls können die Studenten:

  • Konfigurieren Sie RBAC auf Microsoft Exchange Server 2016.
  • Konfigurieren Sie Optionen für die Protokollierung von Benutzern und Administratoren.
  • Pflegen und aktualisieren Sie Exchange Server 2016.

Kommendes Training

Es gibt zu diesem Zeitpunkt keine weiteren Termine.

Bitte schreiben Sie uns an info@itschschool.com und kontaktieren Sie uns unter + 91-9870480053 für den Kurs Preis & Zertifizierungskosten, Zeitplan & Ort

Lass uns eine Anfrage fallen

Für mehr Informationen bitte Kontakt


Bewertungen




KEYWORDS SUCHLAUFZEIT

  • 20345-1A: Verwalten von Microsoft Exchange Server 2016-Schulungen in Gurgaon
  • 20345-1A: Verwalten der Microsoft Exchange Server 2016-Zertifizierungskosten in Gurgaon
  • Institut für 20345-1A: Verwalten von Microsoft Exchange Server 2016 in Gurgaon
  • 20345-1A: Verwalten von Microsoft Exchange Server 2016 in Gurgaon
  • 20345-1A: Verwalten der Microsoft Exchange Server 2016-Zertifizierung in Gurgaon
  • 20345-1A: Verwalten des Microsoft Exchange Server 2016-Kurses in Gurgaon
  • Am besten 20345-1A: Verwalten von Microsoft Exchange Server 2016-Schulungen online
  • 20345-1A: Verwalten von Microsoft Exchange Server 2016-Schulungen
Abschnitt 1Bereitstellen von Microsoft Exchange Server 2016
Vorlesung 1Überblick über Exchange Server 2016
Vorlesung 2Anforderungen und Bereitstellungsoptionen für Exchange Server 2016
Vorlesung 3Übung: Evaluieren der Anforderungen und Voraussetzungen für eine Exchange Server 2016-Installation
Vorlesung 4Übung: Bereitstellen von Exchange Server 2016
Abschnitt 2Verwalten von Microsoft Exchange Server 2016-Servern
Vorlesung 5Exchange Server 2016-Verwaltung
Vorlesung 6Überblick über den Exchange 2016-Postfachserver
Vorlesung 7Konfigurieren von Postfachservern
Vorlesung 8Übung: Erstellen und Konfigurieren von Postfachdatenbanken
Abschnitt 3Verwalten von Empfängerobjekten
Vorlesung 9Verwalten von Empfängerobjekten
Vorlesung 10Exchange Server-Empfänger verwalten
Vorlesung 11Konfigurieren von Adresslisten und Richtlinien
Vorlesung 12Übung: Verwalten von Empfängern
Vorlesung 13Übung: Verwalten von Postfächern für Öffentliche Ordner
Vorlesung 14Lab: Verwalten von E-Mail-Adressrichtlinien
Vorlesung 15Lab: Verwalten von Adresslisten und Adressbuchrichtlinien
Abschnitt 4Verwalten von Microsoft Exchange Server 2016- und Empfängerobjekten mithilfe der Exchange-Verwaltungsshell
Vorlesung 16Überblick über die Exchange-Verwaltungsshell
Vorlesung 17Verwalten von Exchange Server 2016 mithilfe der Exchange-Verwaltungsshell
Vorlesung 18Verwalten von Exchange Server 2016 mithilfe von Exchange-Verwaltungsshellskripts
Vorlesung 19Übung: Verwenden der Exchange-Verwaltungsshell zum Verwalten von Empfängern
Vorlesung 20Übung: Verwenden der Exchange-Verwaltungsshell zum Verwalten von Exchange Server
Abschnitt 5Implementieren der Clientkonnektivität
Vorlesung 21Konfigurieren von Clientzugriffsdiensten in Exchange Server 2016
Vorlesung 22Verwalten von Client-Diensten
Vorlesung 23Clientkonnektivität und Veröffentlichung von Exchange Server 2016-Diensten
Vorlesung 24Konfigurieren von Outlook im Web
Vorlesung 25Konfigurieren von Outlook im Web
Vorlesung 26Konfigurieren von mobilem Messaging in Exchange Server 2016
Vorlesung 27Übung: Konfigurieren von Zertifikaten für den Clientzugriff
Vorlesung 28Lab: Konfigurieren der Clientzugriffsoptionen
Vorlesung 29Übung: Konfigurieren benutzerdefinierter E-Mail-Infos
Vorlesung 30Übung: Konfigurieren von Exchange Server 2016 für Outlook
Vorlesung 31Übung: Konfigurieren von Outlook im Web
Vorlesung 32Übung: Konfigurieren von Microsoft Exchange ActiveSync
Abschnitt 6Verwalten der hohen Verfügbarkeit in Exchange Server 2016
Vorlesung 33Hohe Verfügbarkeit auf Exchange Server 2016
Vorlesung 34Hochverfügbare Postfachdatenbanken konfigurieren
Vorlesung 35Konfigurieren der hohen Verfügbarkeit von Clientzugriffsdiensten
Vorlesung 36Übung: Erstellen und Konfigurieren einer Datenbankverfügbarkeitsgruppe
Vorlesung 37Lab: Bereitstellen einer Hochverfügbarkeitslösung für Clientzugriffsdienste
Vorlesung 38Übung: Testen der Hochverfügbarkeitskonfiguration
Abschnitt 7Implementieren von Disaster Recovery für Microsoft Exchange Server 2016