Sort ReiseSchulung
REGISTRIEREN

Konfigurieren von erweiterten Windows Server 2012 Services

** Redeem Your Microsoft Vouchers(SATV) for M20412 XCHARX Configuring Advanced Windows Server 2012 ServicesTraining Course & Certification **

Beschreibung

Zielgruppe und Voraussetzungen

Kursübersicht

Zeitplan und Gebühren

Zertifizierung

M20412 XCHARX Configuring Advanced Windows Server 2012 Services Training

Dieser Kurs ist Teil drei einer Reihe von drei Kursen. Durch diese Serie erhalten Sie die Fähigkeiten und das Wissen, die notwendig sind, um einen Kern Windows Server 2012, einschließlich Windows Server 2012 R2-Infrastruktur in einer bestehenden Unternehmensumgebung zu implementieren.

Sie lernen die erweiterten Konfigurations- und Diensteaufgaben kennen, die zum Implementieren, Verwalten und Warten einer Windows Server 2012-Infrastruktur erforderlich sind. Sie werden erweiterte Netzwerkdienste, Active Directory-Domänendienste (AD DS), Identitätsverwaltung, Rechteverwaltung, föderierte Dienste, Netzwerklastenausgleich, Failover-Clustering, Business Continuity und Disaster Recovery. Dieser Kurs enthält Material aus dem offiziellen Microsoft Learning-Produkt 20412 und kann Sie bei der Vorbereitung auf die Prüfung 70-412: Konfigurieren erweiterter Windows Server 2012-Dienste unterstützen. Prüfung 70-412 ist eine von drei Prüfungen, die für die MCSA-Zertifizierung erforderlich sind: Windows Server 2012.

Ziele

  • Konfigurieren und Verwalten von iSCSI, BranchCache und File Server Resource Manager (FSRM)
  • Implementieren Sie die dynamische Zugriffssteuerung
  • Implementieren Sie den Netzwerklastenausgleich
  • Implementieren Sie Failovercluster mit Hyper-V
  • Implementieren Sie verteilte Active Directory-Domänendienste (AD DS)
  • Implementieren Sie AD DS-Standorte und die Replikation
  • Implementieren von Active Directory-Zertifikatdiensten (AD CS)
  • Implementieren der Active Directory-Rechteverwaltungsdienste (AD RMS)
  • Implementieren der Active Directory-Verbunddienste (AD FS)

Zielgruppe

Systemadministratoren und IT-Experten, die die Fähigkeiten und Kenntnisse erwerben möchten, die für die erweiterte Verwaltung und Bereitstellung von Diensten innerhalb der Windows Server 2012- oder Windows Server 2012 R2-Umgebung erforderlich sind.

Voraussetzungen

  • Erfahrung in einer Windows Server 2008-, Windows Server 2008 R2- oder Windows Server 2012 Enterprise-Umgebung
  • Erfahrung beim Implementieren, Verwalten und Konfigurieren von Active Directory und der Netzwerkinfrastruktur
  • Gleichwertiges Wissen und Erfahrung zu:
    • Installieren und Konfigurieren von Windows Server 2012 (M20410)
    • Verwalten von Windows Server 2012 (M20411)

Course Outline Dauer: 5 Tage

1. Implementieren erweiterter Netzwerkdienste

  • Konfigurieren von erweiterten DHCP-Funktionen (Dynamic Host Configuration Protocol)
  • Konfigurieren von erweiterten DNS-Einstellungen (Domain Name System)
  • Implementieren der IP-Adressverwaltung

2. Implementieren erweiterter Dateidienste

  • Konfigurieren des iSCSI-Speichers (Internet Small Computer System Interface)
  • Konfigurieren des Zweigcaches
  • Speicherbelegung optimieren

3. Implementieren der dynamischen Zugriffskontrolle (DAC)

  • Implementieren von DAC-Komponenten
  • Implementieren von DAC für die Zugriffssteuerung
  • Implementieren von Zugriff verweigert Hilfe
  • Arbeitsordner implementieren und verwalten

4. Implementieren von verteilten AD DS-Bereitstellungen

  • Verteilte AD DS-Bereitstellungen
  • Bereitstellen einer verteilten AD DS-Umgebung
  • Konfigurieren von AD DS-Vertrauensstellungen

5. Implementieren von AD DS-Sites und Replikation

  • AD DS-Replikation
  • Konfigurieren von AD DS-Standorten
  • Konfigurieren und Überwachen der AD DS-Replikation

6. Implementierung von AD CS

  • Infrastruktur öffentlicher Schlüssel
  • Bereitstellen von Zertifizierungsstellen
  • Bereitstellen und Verwalten von Zertifikatvorlagen
  • Zertifikatsverteilung und -widerruf implementieren
  • Zertifikatswiederherstellung verwalten

7. Implementierung von AD RMS

  • Active Directory-Rechteverwaltung
  • Bereitstellen und Verwalten einer AD RMS-Infrastruktur
  • Konfigurieren des AD RMS-Inhaltsschutzes
  • Konfigurieren des externen Zugriffs auf AD RMS

8. AD FS implementieren

  • Bereitstellen von AD FS
  • AD FS für eine einzelne Organisation implementieren
  • Bereitstellen von AD FS in einem Business-to-Business-Verbundszenario

9. Implementieren des Netzwerklastenausgleichs (NLB)

  • Netzwerklastenausgleich
  • Konfigurieren eines NLB-Clusters
  • Planen einer NLB-Implementierung

10. Implementieren von Failoverclustering

  • Failoverclustering
  • Hoch verfügbare Anwendungen und Dienste in einem Failovercluster konfigurieren
  • Verwalten eines Failoverclusters
  • Implementieren eines Multi-Site-Failoverclusters

11. Implementieren von Failovercluster mit Hyper-V

  • Integration von Hyper-V mit Failover-Clustering
  • Implementieren von virtuellen Hyper-V-Computern in Failoverclustern
  • Implementieren von Hyper-V Virtual Machine-Bewegung

12. Implementierung von Notfallwiederherstellung für Geschäftskontinuität

  • Datenschutz Überblick
  • Implementieren der Windows Server-Sicherung
  • Implementierung von Server- und Datenwiederherstellung

Bitte schreiben Sie uns an info@itschschool.com & Kontaktieren Sie uns unter + 91-9870480053 für den Kurs Preis & Zertifizierungskosten, Zeitplan und Standort

Lass uns eine Anfrage fallen

Für mehr Informationen bitte Kontakt


Bewertungen