Sort ReiseSchulung
REGISTRIEREN

Konfigurieren des Cisco Nexus 9000 im NX-OS-Modus (C9KNX)

C9KNX - Konfigurieren des Cisco Nexus 9000 im NX-OS-Modus Schulung und Zertifizierung

Beschreibung

Zielgruppe und Voraussetzungen

Kursübersicht

Zeitplan und Gebühren

Zertifizierung

C9KNX - Konfigurieren des Cisco Nexus 9000 im NX-OS-Modus Training

Konfigurieren des Cisco Nexus® 9000 im NX-OS-Modus1 ist ein von einem Kursleiter geleiteter, praxisorientierter Kurs, der von Cisco® Learning Services angeboten wird. Der Kurs behandelt die gesamte Architektur und den Betrieb der Switches der Cisco Nexus 9000-Serie für Rechenzentren, die im traditionellen oder NX-OS-Modus ausgeführt werden

Ziele

Nach Abschluss dieses Kurses kann der Lernende diese allgemeinen Ziele erreichen:

  • Beschreiben der Cisco NX-OS-Moduslösung der Cisco Nexus 9000-Serie
  • Beschreiben der Cisco Nexus 9000 Series-Hardware
  • Beschreiben der Hardwarearchitektur der Cisco Nexus 9000-Serie
  • Beschreiben der Topologieoptionen für Switches der Cisco Nexus 9000-Serie
  • Architektur und Betrieb des Cisco NX-OS Betriebssystems
  • Konfigurieren von VXLAN auf Cisco Nexus 9000 Switches
  • Port-Kanäle
  • Virtuelle Port-Kanäle
  • Kürzlichsten Pfad zuerst öffnen (OSPF)
  • Border Gateway-Protokoll (BGP)
  • Bidirektionale Weiterleitungserkennung (BFD)
  • Problembehandlung bei CPU- und Speicherproblemen im Detail
  • Broadcom-Hülle
  • Dienstgüte (QoS)
  • Installation und Wartung von Lizenzen
  • Beschreibung der Programmierbarkeit und Automatisierung von Netzwerken

Voraussetzungen

Cisco empfiehlt, dass Sie über die folgenden Voraussetzungen und Kenntnisse verfügen:

  • Umfassendes Wissen über Cisco Networking
  • Datencenter- und Virtualisierungswissen

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an traditionelle Netzwerk- und Datencenter-Ingenieure, die Cisco Nexus 9000 Switches in einer Rechenzentrumsumgebung installieren und betreiben, die ihre Fähigkeiten verbessern möchten. Gezielte Rollen umfassen:

  • Rechenzentrums-Ingenieure
  • Technisches Support-Personal
  • Netzwerkingenieure

Course Outline Dauer: 4 Tage

Modul 1:

Cisco NX-OS Architektur, Design und Betrieb

  • Cisco NX-OS-Softwarearchitektur
  • Cisco NX-OS Plattformspezifische Funktionen
  • Cisco NX-OS und Cisco IOS® Software-Vergleich

Modul 2:

Beschreiben der Cisco Nexus 9000 Series-Hardware

  • Beschreiben Sie das Cisco Nexus 9500-Gehäuse
  • Beschreiben Sie die Cisco Nexus 9500 Supervisor-Module
  • Beschreiben Sie die Cisco Nexus 9500-Systemcontroller
  • Beschreiben Sie die Cisco Nexus 9500-Lüfter und Netzteile
  • Beschreiben Sie die Cisco Nexus 9500-Fabric-Module
  • Beschreiben Sie die Cisco Nexus 9500-Linienkartenmodule
  • Beschreiben Sie die Cisco Nexus 9300 Switches
  • Beschreiben Sie die Cisco Nexus 9000 FEX-Unterstützung
  • Beschreiben Sie 40GE- und 100GE-Netzwerke im Rechenzentrum
  • Listen Sie die von der Cisco Nexus 9000-Familie unterstützten Optiken auf

Modul 3:

Beschreiben der Hardwarearchitektur der Cisco Nexus 9000-Serie

  • Beschreiben Sie die Architektur der Cisco Nexus 9500 Modular Switches
  • Beschreiben Sie die Architektur der Cisco Nexus 9500 Line Card-Module
  • Beschreiben der Paketweiterleitung in den Switches der Cisco Nexus 9000-Serie
  • Beschreiben Sie die Architektur der Cisco Nexus 9300 Switches

Modul 4:

Cisco NX-OS Architektur, Design und Betrieb

Beschreiben der Cisco NX-OS-Moduslösung der Cisco Nexus 9000-Serie

  • Beschreiben Sie Trends in der Programmierbarkeit von Rechenzentrumsnetzwerken, softwaredefinierter Vernetzung und Virtualisierung
  • Beschreiben Sie die einzelnen Komponenten der Nexus 9000-Lösung
  • Beschreiben Sie die Vorteile von NXOS-Erweiterungen

Modul 5:

Beschreiben der Topologieoptionen für Switches der Cisco Nexus 9000-Serie

  • Beschreiben Sie herkömmliche Data Center-Topologien auf den Switches der Cisco Nexus 9000-Serie
  • Beschreiben von Spine- und Leaf-Topologien auf den Switches der Cisco Nexus 9000-Serie
  • Beschreiben Sie Overlay-Topologien auf den Switches der Cisco Nexus 9000-Serie

Modul 6:

Beschreiben des Cisco Nexus-Betriebssystems

  • Beschreibe die Komponenten von NX-OS
  • Beschreiben Sie die Hochverfügbarkeitsfunktionen von Switches der Cisco Nexus 9000-Serie
  • Beschreiben Sie die Verwaltungsfunktionen der Cisco Nexus 9000 Switch-Familie

Modul 7:

Cisco Nexus 9000 Switches für das Rechenzentrum

  • Hardwarearchitektur der Cisco Nexus 9000-Serie
  • Paketweiterleitung der Cisco Nexus 9000-Serie
  • Fehlerbehebung bei Switches der Cisco Nexus 9000-Serie
  • Überlegungen zur Cisco Nexus 9000 Series-Bereitstellung
  • Cisco Nexus 9000-Serie NX-OS-Funktionen
  • Konfigurieren von VXLAN / EVPN auf den Switches der Cisco Nexus 9000-Serie

Modul 8:

Konfigurieren von VXLAN auf Cisco Nexus 9000 Switches

  • Beschreiben Sie die Verwendung von Netzwerk-Overlays im Data Center Design
  • Beschreibe VXLAN
  • Beschreiben der VXLAN-Steuerungsebenenoperation
  • Beschreiben Sie den VXLAN-Datenebenenbetrieb
  • Konfigurieren Sie VXLAN auf den Switches der Cisco Nexus 9500-Serie

Modul 9:

Beschreibung der Programmierbarkeit und Automatisierung von Netzwerken

  • Beschreiben der Programmierfunktionen der Switches der Nexus 9000-Serie
  • Beschreiben der Automatisierungsfunktionen der Cisco Nexus 9000 Switches
  • Beschreiben der Überwachungsfunktionen der Cisco Nexus 9000 Switches

Lab Gliederung:

  • Lab 1: Verwalten von Cisco Nexus Hardware und Software
  • Lab 2: Konfigurieren der Cisco NX-OS-Layer-2-Funktionen
  • Lab 3: Konfigurieren der Cisco NX-OS-Layer-3-Funktionen
  • Lab 4: Konfigurieren der hohen Verfügbarkeit von Cisco NX-OS
  • Lab 5: Geräteverwaltung der Cisco Nexus 9000-Serie
  • Lab 6: Cisco Nexus 9000-Serie Fehlerbehebung
  • Lab 7: Konfigurieren von VXLAN / EVPN
  • Lab 8: Cisco Nexus Programmierbarkeit

Bitte schreiben Sie uns an info@itschschool.com und kontaktieren Sie uns unter + 91-9870480053 für den Kurs Preis & Zertifizierungskosten, Zeitplan & Ort

Lass uns eine Anfrage fallen

Für mehr Informationen bitte Kontakt


Bewertungen