TypSchulung
REGISTRIEREN

FortiGate II

FortiGate II Trainingskurs & Zertifizierung

Beschreibung

Zielgruppe und Voraussetzungen

Kursübersicht

Zeitplan und Gebühren

Zertifizierung

FortiGate II Trainingskurs

In dieser Klasse lernen Sie erweiterte FortiGate-Netzwerke und -Sicherheit kennen. Zu den Themen gehören Funktionen, die häufig in komplexen oder größeren Enterprise / MSSP-Netzwerken verwendet werden, z. B. erweitertes Routing, transparenter Modus, redundante Infrastruktur, erweitertes IPsec-VPN, IPS, SSO, Verhinderung von Datenlecks, Diagnose und Feinabstimmung der Leistung.

Zielgruppe des FortiGate II-Trainings

Die FortiGate I natürlich richtet sich an alle, die für die tägliche Verwaltung einer FortiGate-Appliance verantwortlich sind. Das beinhaltetNetzwerkmanager, Administratoren, Installateure, Vertriebsingenieure, Systemingenieure, professionelle Servicetechniker (Presales und Post Sales) und technische Support-Profis. Jeder, der den FortiGate II-Kurs besuchen möchte, wird dringend empfohlen, zuerst den FortiGate I-Kurs zu absolvieren.

Voraussetzungen für die FortiGate II-Zertifizierung

Course Outline Dauer: 3 Tage

  • Modul-1: Routing
  • Modul-2: Virtuelle Domänen
  • Modul-3: Transparenter Modus
  • Module-4: Hohe Verfügbarkeit
  • Modul-5: Erweitert IPSEC VPN
  • Module-6: Intrusion Prevention-System
  • Modul-7: FSSO
  • Module-8: Zertifikatoperationen
  • Modul-9: Verhinderung von Datenlecks
  • Modul-10: Diagnose
  • Modul-11: Hardwarebeschleunigung
  • Modul-12: IPv6

Bitte schreiben Sie uns an info@itschschool.com & Kontaktieren Sie uns unter + 91-9870480053 für den Kurs Preis & Zertifizierungskosten, Zeitplan und Standort

Lass uns eine Anfrage fallen

Für mehr Informationen bitte Kontakt


Bewertungen