Sort ReiseSchulung
REGISTRIEREN

Allgemeine Datenschutzverordnung

Beschreibung

Zielgruppe und Voraussetzungen

Kursübersicht

Zeitplan und Gebühren

Zertifizierung

General Data Protection Regulation – GDPR Training

Mit der Schulung "Anpassen der DSGVO" können Sie die erforderlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Kompetenzen entwickeln, um einen Compliance-Rahmen für den Schutz personenbezogener Daten effektiv zu implementieren und zu verwalten.

Nachdem Sie die notwendigen Konzepte der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) kennengelernt haben, demonstrieren Sie, dass Sie die Lücke zwischen der Datenschutz-Grundverordnung und den aktuellen Organisationsprozessen, einschließlich Datenschutzrichtlinien, Verfahren, Arbeitsanweisungen, Einwilligungsformularen, Datenschutz-Folgenabschätzungen, verstehen , um Organisationen in den Adoptionsprozess der neuen Verordnung einzubeziehen.

Ziele

  • Verstehen Sie die Geschichte des Schutzes personenbezogener Daten in Europa.
  • Verschaffen Sie sich ein umfassendes Verständnis der Konzepte und Ansätze, die für eine effektive Anpassung an die Datenschutz-Grundverordnung erforderlich sind.
  • Die neuen Anforderungen zu verstehen, die die Datenschutz-Grundverordnung für EU-Organisationen und Nicht-EU-Organisationen mit sich bringt, und wenn es erforderlich ist, sie umzusetzen;
  • Erwerben Sie das notwendige Fachwissen, um eine Organisation bei der Bewertung der Umsetzung dieser neuen Anforderungen zu unterstützen.
  • Erfahren Sie, wie Sie in einem Team arbeiten, das die DSGVO implementiert.

Zielgruppe

Dieser DSD-Foundation-Practitioner-Kurs richtet sich an:

  • Information Security Professionals
  • Compliance Officer
  • Datenschutzbeauftragte
  • Risikomanager
  • Datenschutz-Manager
  • IT-Sicherheitsfachleute

Voraussetzungen

Vor der Teilnahme an diesem Kurs sind keine formellen Vorkenntnisse erforderlich. Er richtet sich an Personen, die ihr Wissen über die DSGVO verbessern und ein Compliance-Programm in ihrem Unternehmen implementieren möchten. Gutes Verständnis von Governance, Risiko und Compliance, Sicherheit und Datenschutz.

Course Outline Dauer: 2 Tage

Tag 1

  1. Einführung in die DSGVO
  2. Wichtige DSGVO-Terminologie
  3. Eine Einführung in die Struktur der DSGVO - die juristischen Artikel und Erwägungsgründe
  4. Hauptunterschiede zwischen dem Datenschutzgesetz und der EU-DSGVO
  5. Grundsätze der DSGVO
  6. Schlüsselrollen und Merkmale der DSGVO
  7. Die Rechte von Datensubjekten

Tag 2

  1. Rechtmäßige Verarbeitung personenbezogener Daten
  2. Betreff-Zugriffsanfragen und wie mit ihnen umzugehen ist
  3. Einhaltung der DSGVO der EU
  4. Datenschutz durch Design
  5. Verbindliche Unternehmensregeln
  6. Datenschutz-Folgenabschätzungen (DPIA)
  7. Verstoßmeldung und Antworten
  8. Die Rolle des Datenschutzbeauftragten

Bitte schreiben Sie uns an info@itschschool.com & Kontaktieren Sie uns unter + 91-9870480053 für den Kurs Preis & Zertifizierungskosten, Zeitplan und Standort

Lass uns eine Anfrage fallen

Für mehr Informationen bitte Kontakt


Bewertungen