TypSchulung
REGISTRIEREN

Kontakt

Mit markierten Felder aus * sind erforderlich

 

PRINCE2 FOUNDATION

Beschreibung

Zielgruppe und Voraussetzungen

Kursübersicht

Zeitplan und Gebühren

Zertifizierung

Prince2 Stiftung 2017

PRINCE2® (Projects IN Controlled Environments) ist eine weit verbreitete Projektmanagement-Methode, die Sie durch alle wichtigen Dinge führt, um ein erfolgreiches Projekt zu führen. PRINCE2 Grundausbildung in Gurgaon ist eine flexible Methode und richtet sich an alle Arten von Projekten. PRINCE2 Grundkurs ist ein De-facto-Standard, der von der britischen Regierung in großem Umfang entwickelt und verwendet wird und im privaten Sektor sowohl in Großbritannien als auch international weithin anerkannt und verwendet wird. Es verkörpert etablierte und bewährte Best Practices im Projektmanagement.

Ziele des Prince Foundation 2017 Trainings

  • Verstehen Sie den Umfang, das Konzept und den Zweck der PRINCE2-Methodik
  • Verstehen und Ausführen von PRINCE2 Prozessen, Prinzipien und Themen
  • Verstehen Sie den Wert und die Prinzipien eines strukturierten Ansatzes für das Projektmanagement
  • Rüsten Sie den Projektmanager mit Wissen aus, um PRINCE2 auf Projekte anzuwenden

Zielgruppe

Organisationen oder Einzelpersonen, die die Notwendigkeit eines kontrollierten Ansatzes für das Management von Projekten sehen. Projektmanager, Berater und Supportmitarbeiter benötigen ein umfassendes Verständnis aller Aspekte des Projektlebenszyklus sowie die wichtigsten Managementdokumente, die in jeder Phase eines Projekts erstellt werden sollten.

Voraussetzungen

Allgemeine Kenntnisse des Projektmanagements.

Course Outline Dauer: 2 Tage

Modul 1 - Verstehen Sie Schlüsselkonzepte in Bezug auf Projekte und PRINCE2

  • die Definition und Merkmale eines Projekts
  • die sechs Aspekte der zu bewältigenden Projektleistung
  • die integrierten Elemente von PRINCE2: Prinzipien, Themen, Prozesse und die Projektumgebung
  • Was macht ein Projekt zu einem PRINCE2-Projekt?

1.2 Beschreibe:

  • die Eigenschaften und Vorteile von PRINCE2
  • der Kunden / Lieferanten-Kontext, auf dem PRINCE2 basiert

Modul 2 - Verstehen Sie, wie die PRINCE2-Prinzipien die PRINCE2-Methode untermauern

2.1 Erläutern Sie die PRINCE2-Prinzipien:

  • fortgesetzte geschäftliche Rechtfertigung
  • Aus Erfahrungen lernen
  • definierte Rollen und Verantwortlichkeiten
  • in Etappen verwalten
  • ausnahmsweise verwalten
  • Fokus auf Produkte
  • maßgeschneidert für das Projekt

2.2 Erläutern Sie, welche Aspekte eines Projekts angepasst werden können, wer dafür verantwortlich ist und wie Entscheidungen zur Entscheidungsfindung dokumentiert werden

Modul 3 - Verstehen Sie die PRINCE2-Themen und wie sie während des gesamten Projekts angewendet werden

3.1.1 Erklären Sie den Zweck von:

  • das Business Case Thema
  • Business Case, Nutzenmanagementansatz

3.1.2 Beschreiben Sie die Mindestanforderungen von PRINCE2 für die Anwendung des Geschäftsfalls

3.1.3 Definieren Sie Schlüsselbegriffe zur betriebswirtschaftlichen Rechtfertigung und die Unterschiede zwischen ihnen: Ergebnisse, Ergebnisse, Vorteile und Nachteile

3.2.1 Erklären Sie den Zweck von:

  • das Organisationsthema
  • Kommunikationsmanagement-Ansatz

3.2.2 Beschreiben Sie, was PRINCE 2 mindestens für die Anwendung des Organisationsthemas benötigt

3.2.3 Beschreiben Sie die Rolle und Verantwortlichkeiten von:

  • Projektplan
  • Exekutive
  • älterer Benutzer
  • Senior-Lieferant
  • Projektversicherung
  • Autorität ändern
  • Projektmanager
  • Teammanager
  • Projektunterstützung

einschließlich welcher Rollen können kombiniert werden

3.2.4 Erklären Sie Schlüsselkonzepte für die Organisation:

  • Stakeholder
  • die drei Projektinteressen und wie diese in den vier Managementebenen vertreten sind

3.3.1 Erklären Sie den Zweck von:

  • das Qualitätsthema (8.1),
  • Produktbeschreibung, Projekt Produktbeschreibung, Qualitätsmanagementansatz, Qualitätsregister

3.3.2 Beschreiben Sie die Mindestanforderungen von PRINCE2 zum Anwenden der Qualität

3.3.3 Erklären Sie Schlüsselkonzepte in Bezug auf Qualität und die Unterschiede zwischen ihnen:

  • Qualitätsplanung und Qualitätskontrolle
  • Projektsicherung und Qualitätssicherung
  • Kundenqualitätserwartungen und Akzeptanzkriterien

3.4.1 Erklären Sie den Zweck von:

  • das Thema der Pläne
  • Projektplan, Bühnenplan, Ausnahmeplan, Teamplan

3.4.2 Beschreiben Sie die Mindestanforderungen von PRINCE2 für die Anwendung des Plannenthemas

3.4.3 Rufen Sie die folgenden Schritte auf:

  • der empfohlene Ansatz für die Planung, einschließlich
  • der empfohlene Ansatz zum Definieren und Analysieren der Produkte und erklären:
  • die Faktoren, die bei der Strukturierung des Projekts in Managementstadien zu berücksichtigen sind

3.5.1 Erklären Sie den Zweck von:

  • das Risikothema, einschließlich des Zwecks eines Risikobudgets
  • Risikomanagementansatz, Risikoregister

3.5.2 Beschreiben Sie die Mindestanforderungen von PRINCE2 für die Anwendung des Risikothemas.

3.5.3 Definieren Sie Schlüsselkonzepte in Bezug auf Risiken und die Unterschiede zwischen ihnen:

  • ein Risiko: Bedrohung oder Chance
  • empfohlene Risikoantworttypen
  • Risikoinhaber und Risikoaktionär
  • Ursache, Ereignis und Wirkung
  • Risikowahrscheinlichkeit, Risikoauswirkung und Risikonähe

3.5.4 Beschreiben Sie das empfohlene Risikomanagementverfahren

3.6.1 Erklären Sie den Zweck von:

  • das Änderungsthema, einschließlich des Zwecks eines Änderungsbudgets
  • Änderungskontrollansatz, Konfigurationselementdatensatz, Problemregister, Problembericht, Produktstatuskonto

3.6.2 Beschreiben Sie die Mindestanforderungen von PRINCE2 zum Anwenden des Änderungsthemas.

3.6.3 Beschreibe:

  • Arten von Problemen
  • das empfohlene Problem und Änderungskontrollverfahren.

3.7.1 Erklären Sie den Zweck von:

  • das Fortschrittsthema
  • Das Tagesprotokoll, das Lektionenprotokoll, der Lektionenbericht, das Arbeitspaket, der Endstufenbericht, der Endprojektbericht, der Prüfpunktbericht, der Hervorhebungsbericht, der Ausnahmebericht.

3.7.2 Beschreiben Sie die Mindestanforderungen von PRINCE2 zum Anwenden des Fortschrittsthemas.

3.7.3 Erläutern Sie Schlüsselkonzepte für den Fortschritt:

  • ereignisgesteuerte und zeitgesteuerte Kontrollen
  • Toleranzen und Ausnahmen, einschließlich der Angabe von Toleranzen und Ausnahmen

Modul 4 - Verstehen Sie die PRINCE2-Prozesse und wie sie während des gesamten Projekts ausgeführt werden

4.1 Erläutern Sie den Zweck der PRINCE2-Prozesse:

  • Start eines Projekts, einschließlich des Zwecks der Projektbeschreibung,
  • Leitung eines Projekts, einschließlich des Zwecks der Projektinitiierungsdokumentation (PID),
  • ein Projekt initiieren,
  • eine Bühne steuern,
  • Verwalten der Produktlieferung,
  • Verwalten einer Bühnengrenze,

ein Projekt schließen.

Kursdauer: 2 Tage

Nächste Veranstaltungen

September 2018
01
September 2018

Prinz 2 Foundation und Praktiker (1st September 2018)

PRINCE2-PRAKTIZER Prince2 Foundation 2017

Innovative Technology Solutions führt 3 Tage Training auf der 2 Foundation und Practitioner von 1st 2018, 8th und 9th September 2018 durch.

Erfahren Sie mehr »

Bitte schreiben Sie uns an info@itschschool.com & Kontaktieren Sie uns unter + 91-9870480053 für den Kurs Preis & Zertifizierungskosten, Zeitplan und Standort

Lass uns eine Anfrage fallen

Für mehr Informationen bitte Kontakt


Bewertungen




KEYWORDS SUCHLAUFZEIT

  • Prince2 Foundation 2017 Ausbildung in Gurgaon
  • Prince2 Foundation 2017-Zertifizierung kostet in Gurgaon
  • Institut für Prince2 Foundation 2017 in Gurgaon
  • Prince2 Stiftung 2017 in Gurgaon
  • Prince2 Foundation 2017-Zertifizierung in Gurgaon
  • Prince2 Foundation 2017-Kurs in Gurgaon
  • Beste Prince2 Foundation 2017 Training Online
  • Prince2 Foundation 2017-Training