TypSchulung
REGISTRIEREN

Kontakt

Mit markierten Felder aus * sind erforderlich

 

Radware Alteon Stufe 2

Beschreibung

Zielgruppe und Voraussetzungen

Kursübersicht

Zeitplan und Gebühren

Zertifizierung

Radware Alteon Stufe 2

Dieses fortgeschrittene Alteon-Training richtet sich an technisches Personal, das an der Installation und Wartung eines Radware-Alteon-ADC-Schalters der Serie 4 bis 8 beteiligt ist. Der Kurs befasst sich mit dem Standalone-Lastenausgleich, der im Basiskurs (# 500-101) behandelt wird, und setzt den Lastenausgleich für den erweiterten Inhaltsserver, den transparenten SLB und den globalen SLB fort. Darüber hinaus umfasst der Kurs die erweiterte Einrichtung des SSL-Offloads sowie Software-Upgrades für ADC-Funktionen, erweitertes Debugging sowie Installation und Konfiguration von Intelligent Traffic Management.

Voraussetzungen:

  • Erfolgreicher Abschluss des Grundkurses (# 500-101) oder mindestens ein (1) Jahr Erfahrung bei Installation und Wartung.

Course Outline Dauer: 4 Tage

  • Überprüfung des Serverlastenausgleichs
  • Virtual Router-Redundanzprüfung
  • 30.5 Updates
  • Labor
  • Globaler Serverlastenausgleich
  • Erweiterter Layer 7-Lastenausgleich
  • Header-Änderung
  • Labor
  • Caching und Komprimierung
  • Transparenter Lastenausgleich
  • Ausgehende SSL-Prüfung
  • Labor
  • Fehlerbehebung
  • Erweiterte Verwaltung
  • Intelligentes Verkehrs- und Bandbreitenmanagement
  • Labor

Bitte schreiben Sie uns an info@itschschool.com und kontaktieren Sie uns unter + 91-9870480053 für den Kurs Preis & Zertifizierungskosten, Zeitplan & Ort

Lass uns eine Anfrage fallen

Für mehr Informationen bitte Kontakt


Bewertungen