Blog

21 April 2017

Definierendes Oracle Dashboard

/
Geschrieben von

Was ist Oracle Dashboard?

Oracle-Dashboard ist ein Business Intelligence-Dashboardund die Motivation hinter einem Business-Intelligence-Dashboard ist es, die Interessen eines Verbandes zu zeigen Schlüsselausführungsmarkierungen (KPIs) und sein gegenwärtiger Status von Messungen. Normalerweise konsolidieren und instrumentieren Dashboards Zahlen, Messungen und Ausführungs-Scorecards auf einem Bildschirm.

Was ein Dashboard enthält:

Ein Dashboard verfügt über mindestens eine Seite, und Seiten können alles anzeigen, was Sie mit Ihrem Webprogramm öffnen oder darauf zugreifen können. Seiten können zeigen:

Die Nachwirkungen verschiedener Untersuchungen

Die Folgen einer Untersuchung beziehen sich dabei auf den Ertrag des Oracle Business Intelligence Servers, der sich an die Prüfungskriterien anpasst. Die Ausbeute wird möglicherweise in geänderten Perspektiven angezeigt, z. B. in Diagramm, Maßstab und Tabelle. Die Kunden können dann die Ergebnisse analysieren, sie als PDF ansehen, als HTML oder PDF drucken oder die Ergebnisse in einer Tabelle anzeigen.

  • Bilder
  • Vorsichtsmaßnahmen von Betreibern
  • Verbindungen zu Websites
  • Aktivitätsverbindungen und Verbindungsmenüs
  • Perspektiven der Umschläge innerhalb des Oracle BI-Einführungsinventars
  • Inhalt
  • Verbindungen zu Berichten
  • Verteilerberichte für Oracle BI
  • Installierte Inhalte, z. B. Berichte oder Websiteseiten
  • Perspektiven von Umschlägen im Einführungsindex

Zum Inhalt von Oracle-Dashboards gelangen

Wenn Sie das Dashboard öffnen, wird der Inhalt auf einer oder mehreren Seiten angezeigt. Sie können Dashboard-Seiten durch Tabs über dem oberen Teil des Dashboards unterscheiden. In der oberen rechten Ecke des Dashboards sehen Sie eine Geräteleiste, mit der Sie:

  • Ändern Sie das Dashboard, um die erforderlichen Vorteile und Berechtigungen zu erhalten
  • Zeigen Sie verschiedene Möglichkeiten zum Arbeiten mit der Dashboard-Seite auf. Eine Illustration ist die Wahl, um die vorliegende Seite zu drucken.

Wer ist verantwortlich für das Erstellen und Ändern des Dashboards?

Um ein Dashboard zu erstellen, muss man über die Funktion "Dashboard verwalten" verfügen, und der Aufseher kümmert sich um den Nutzen.

Nur diejenigen mit den entsprechenden Vorteilen und Einwilligungen in das Dashboard und die Elemente, die hinzugefügt werden können, können Änderungen am Dashboard vornehmen. Darüber hinaus wird die Dashboard-Änderung über die Dashboard-Seite vorgenommen.

Dashboard-Erstellung

Mit einem Dashboard-Hersteller können Sie Dashboardseiten hinzufügen und diese Seiten ändern. Sie können auch das Format von Seiten steuern und Artikel zum Dashboard hinzufügen.

Seiten haben die Bereiche und Abschnitte, die die Substanz des Dashboards enthalten. Jedes Dashboard hat nicht weniger als eine Löschseite.

Registerkarten über der Oberseite des Dashboards helfen, die Dashboard-Seiten zu erkennen. Verschiedene Seiten helfen, Inhalte zu ordnen. Zum Beispiel können Sie eine Seite haben, um Ergebnisse aus Ihren täglichen Prüfungen zu entfernen, eine weitere Seite mit Verbindungen zu den Websites Ihrer Anbieter und eine andere Seite, die mit Ihrem Unternehmens-Intranet verknüpft ist.

Objekte, die zur Dashboard-Seite hinzugefügt werden können

Dashboard-Objekte - Dies sind die Dinge, die exklusiv in einem funktionieren Armaturenbrett. Fälle von Dashboard-Artikeln beinhalten Aktivitäts-Joins, Segmente, die Inhalt enthalten, und implantierte Substanz, die an einer Kante im Dashboard angezeigt wird.

Objekte auflisten - Sind Elemente, die Sie oder ein anderer Kunde für das Business Intelligence-Einführungsinventar von Oracle gespeichert haben, für das Sie die erforderlichen Genehmigungen haben. Illustrationen sind Aufforderungen, Prüfungen und das ist erst der Anfang.

Was steuert das Aussehen von Oracle Dashboard?

Das Vorhandensein eines Dashboards, z. B. die Inhaltsgröße und die Fundamentschattierung, wird gesteuert von:

Häute - Sie steuern die Anzeige von Oracle-Dashboards, beispielsweise Firmenlogos, Grundfarben und Stylesheets. An dem Punkt, an dem sich Kunden anmelden, können Skins in Sekundenbruchteilen verteilt werden. Administratoren können neue Skins erstellen oder Standardskins ändern.

Stile - Nun, Stile steuern die Formatierung der Ergebnisse für die Show. Eine solche Formatierung beinhaltet den Schatten von Verbindungen und Schriften, die Größe und den Textstil des Inhalts, die Eigenschaften und Schattierungen von Graphen, Randbereiche in Tabellen, und das ist erst der Anfang.

Stile kommen in Organisatoren, die kaskadierende Style Sheets (Datensätze mit einer Erweiterung .css), Grafikformate und Bilder enthalten. Administratoren können neue Stylesheets erstellen und andere ändern.

Clients können bestimmte Komponenten in den Stylesheets ersetzen, einschließlich der Inhaltsgröße und der Ränder von Tabellen, wenn Formatierung auftritt. Sie können die Registerkarte "Ergebnisse" verwenden, um dies zu erreichen.

Kosmetische Formatierung - Die kosmetische Formatierung beeinflusst die visuelle Darstellung von Dashboards und Ergebnissen. Sie können es auf Segmente, Segmente und Ergebnisse anwenden. Hinzufügen von Berichten zu Dashboardseiten

Bei Verwendung von Oracle-Dashboards können Sie der Dashboardseite mindestens einen Bericht hinzufügen. Es macht trotz allem faszinierend, dass Sie Ihre Berichte an alternative Kunden weitergeben können und Bediener nutzen können, um die Dashboardseiten zu planen.

Ein Spezialist sendet das gesamte Dashboard an einen Client, der alle Informationsseiten enthält, auf die der Bericht verweist.

Berücksichtigen Sie beim Entwerfen eines Spezialisten für eine Dashboard-Seite mit einem Business Intelligence-Verteilerbericht die folgenden Kriterien:

  • Der Bericht des BI Publisher-Berichts muss im PDF-Format vorliegen
  • Der Spezialist sollte eingerichtet werden, um PDF-Format zu vermitteln

Während Sie der Dashboard-Seite eine Antwort hinzufügen, können Sie diese als Verbindung oder implantierte Substanz verwenden. Installiert schlägt vor, dass der Bericht direkt auf der Seite des Dashboards dargestellt wird.

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!