Blog

Mcsa 2016-Zertifizierungen
7 Juli 2017

Ein vollständiger Leitfaden zur MCSA 2016-Zertifizierung

/
Geschrieben von

MCSA 2016-Zertifizierung

Wer kann gehen? MCSA 2016 Zertifizierung?

Eine Zweitbesetzung, die ihren Beruf in der Verwaltung der Microsoft-Serverinfrastruktur beginnen muss.

Ein Experte, der seine spezialisierte Fähigkeit von einem etablierteren Server auf den neuesten Server aktualisieren muss

Datacenter Administratoren / Architekturen

Wie viele Prüfungen gibt es?

Um MCSA zu beenden, müssen Sie für drei Prüfungen erscheinen.

  • 70740
  • 70741
  • 70742

Wie viele Bücher gibt es?

Es gibt drei Bücher, um MCSA abzuschließen

Gibt es Voraussetzungen für diese Zertifizierung?

a.Nr.

b.Wenn Sie MCSA 2012 sichergestellt haben, können Sie zu diesem Zeitpunkt Ihre Zertifizierung für MCSA 2016 mit einer Prüfung (70743) überarbeiten.

Warum MCSA mit Server 2016

Dieses Server-Betriebssystem hat eine Menge neuer Funktionen vorgestellt, die Sie auf verschiedenen Verwaltungsebenen führen können, und außerdem Ihnen helfen, Kosten für Ihre Verbindung zu sparen. Hier finden Sie eine Liste der neuen Funktionen in Server 2016.

Software Definiertes Datacenter

Server 2016 bietet Ihnen ein anpassungsfähigeres und kosteneffizienteres Rechenzentrum, in dem wir Software-definierte Rechen-, Speicher- und Netzwerkfunktionen zur Herstellung unseres Rechenzentrums nutzen können. [Zweifellos, ob dies richtig ist. ]

Geschachtelte Virtualisierung

Server 2016 bietet verschachtelte Virtualisierung in hyper-v, so dass Sie nun hyper-v in einer virtuellen Maschine einführen können.

Nano-Server

Microsoft hat den kleinsten Server vorgestellt, der kleiner ist als das Servercenter.

Windows-Container

Angebot Anwendungsisolierung sing Namespace Innovation.

Hyper-V-Container

Biete Isolation für Hyper-v an

Docker

Um Fenster und Hyper-V-Container zu überwachen.

Powershell direkt

Es bewirkt, dass Sie Ihre VM von HOST mit keiner anderen Konfiguration verbinden.

Linux Sicherer Start

Gegenwärtig können wir Generation 2 Linux VM in Hyper-v machen.

Vm Gruppen

Um die Verwaltung verschiedener VM weniger anspruchsvoll zu machen

Failover-Clusterverbesserung

Machen Sie eine Wolke, indem Sie azurblau verwenden

Speicherreplikat

Storage-agnostische Block-Level-Replikation

Speicherplatz direkt

Speicherplatz direkt entfernt die Notwendigkeit von Shared SAS.

Systemvirtualisierung

Systemvirtualisierung bietet Ihnen die Etablierung von SDN.

Dies sind nicht die einzigen neuen Features, die wir in Server 2016 haben, es sind nur ein paar Schwerpunkte. Sie werden mehr als das in Ihrer MCSA-Zertifizierung haben.

Wenn Sie Ihre MCSA-Zertifizierung mit dem Server 2016 abgeschlossen haben, können Sie damit arbeiten

  • Installation, Speicherung und Berechnung, DSC
  • Networking, die IPV4 / 6, SDN, NPS, NAP, VPN, DAS, organisieren Virtualisierung.
  • Identität impliziert ADDS, ADRMS, ADFS, ADCS, DAC, Azure AD.
GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!